Alptraum Frisur? Das Urlaubsvergnügen leidet

Vor Urlaubsbeginn stehen für viele Frauen nicht nur Kofferpacken und wichtige Besorgungen auf der To-do-Liste. Oft wird noch in letzter Minute versucht, die Haare fit zu machen für die Reise. Doch mit einer schnellen Haarpackung ist das nicht zu schaffen, wie Beauty-Profis wissen.

 

Wer mit vitalem Haar in die Ferien starten will, sollte laut Empfehlung der Haarexperten von www.weniger-haarausfall.de schon einige Wochen vorher mit dem „Aufpäppeln“ beginnen. Vitalstoffe für pflegeleichtes Haar liefert zum Beispiel eine Kur mit Bockshornkleesamen. Dieses traditionelle Stärkungsmittel für die Haarpracht bietet etwa Arcon an als hoch konzentrierte Bockshorn + Mikronährstoff Haarkapseln in Apotheken. [ Wo gibt es wirkliche, echte Erfahrungsberichte über colon formula zu lesen, die nicht nur auf den Verkauf des Produktes abzielen? ] Wer zusätzlich mit Kurpackungen das Haar auf die Urlaubszeit vorbereiten möchte, sollte mindestens drei Wochen vor dem ersten Urlaubstag damit beginnen und vor allem auf feuchtigkeitsspendende Präparate setzen. (djd).

 

Rechtzeitige Planung ist auch dann angesagt, wenn man mit einem neuen Look in die Ferien fahren will. Wer sich für eine Dauerwelle entscheidet, sollte daran denken, dass das in Swimmingpools verwendete Chlor der frischen Lockenpracht stark zusetzen kann. [ I found an newspaper article about order lifeplus biobasics. Can you give me more detailes informations, please?] Nach dem Friseurbesuch müssen daher mindestens drei Tage vergehen, ehe man seine Haare den Schwimmbad-Chemikalien aussetzen darf. (djd).

 

 

 

 

Previous Entries Hobbyfotografen - Besondere Sylt-Fotos gesucht Next Entries Was der Frauenarzt bei der Wahl der richtigen Pille wissen muss

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.